Menu
Kräftig altern

Lebensqualität und Selbstständigkeit dank Muskeltraining

Forschung im Bereich Kraft und Krafttraining im Alter

Das Institut für Sport und Sportwissenschaft der Universität Basel forscht seit Jahren im Bereich Kraft und Krafttraining im Alter. Der Schweizerische Fitness- und Gesundheitscenter Verband SFGV setzt sich ebenfalls aktiv für das Thema Krafttraining im Alter ein.

Zusammen haben beide Organisationen das Projekt «Kräftig altern» entwickelt. Das Taschenbuch (erhältlich im Gesundheitspark) erklärt das Thema verständlich und informativ.

Nutzen Sie die Vorteile des Kraftraining für Ihr Wohlbefinden

Die muskuläre Leistungsfähigkeit wird in ihrer Bedeutung für die Gesundheit, Leistungsfähigkeit und Psyche des Menchen weit unterschätzt,, wenn sie überhaupt wahrgenommen wird.

Sie spielt jedoch insbesonders in der Sturzvermeidung und der Erhaltung der Selbständigkeit eine entscheidende Rolle.

Kraft bedeutet Lebensqualität

Unsere Gesundheit hängt auch entscheidend vom Zustand der Muskulatur ab. Wussten Sie, dass Sie bereits ab dem 30. Lebensjahr jedes Jahr Muskelmasse verlieren, wenn Sie nichts dageben unternehmen?

Start in jedem Alter möglich

Gesundheit kennt kein Alter – es ist nie zu spät, mit dem Muskeltraining zu beginnen.

Es ist nie zu spät – packen Sie es an !

Sie erhalten im Rahmen eines Beratungsgespräches mit unseren Gesundheitsexperten das Taschenbuch «Kräftig altern» gratis.

Für weitere Details: unter www.kraeftig-altern.ch erfahren Sie mehr.

Gesundheitswirksames Bewegungstraining und Erholung für ältere Menschen

Eine regelmässige Muskelaktivierung (Training gegen Widerstand) unter professioneller Betreuung und Anleitung, bewirkt eine nachhaltige Verbesserung Ihrer Lebensqualität.

Mit einer bewegungsorientierten Behandlung können in der Rehabilitationsmedizin neue Akzente gesetzt und grosse Fortschritte erzielt werden. Grundlage des Organismus ist Bewegung. Durch Bewegung-, Muskel- und Ausdauertraining kann jeder sich besser und wohler fühlen. Kontrolliertes Training, Ist-Zustand-Tests und Ernährungstipps sind dafür die Grundlage. Bewegung, ist der Jungbrunnen des Menschen, so kann man durchaus mit 70 so fit sein wie mit 30.

Kraft und Ausdauer, das ist wissenschaftlich bewiesen, können bis ins hohe Alter erhalten bleiben, wenn die Zellen fit gehalten, der Stoffwechsel angeregt und das Herz-Kreislauf-System trainiert wird. Ihr Schicksal liegt also weitgehend in Ihren Händen! Packen Sie die Chance und machen Sie mit beim „Gesundheitstraining für ältere Menschen.“ Wir werden alles daran setzen, Ihnen in einem fröhlichen und aufgestellten Kreis zu helfen, selber etwas Positives für Ihre Gesundheit zu tun!